Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

verwendet als Skalpell – egla – biologische – therapy

zu brennen oder zu schneiden. Studien zeigen, dass low-level-Laser helfen können, Zellen zu regenerieren, Schmerzen zu verringern, Entzündungen zu reduzieren, die Durchblutung zu verbessern und das Haarwachstum zu stimulieren, um einige Beispiele zu nennen. Im Jahr 1991 wurde eine Studie in Novosibirsk, Russland, die direkt auf das Studium der Akupunktur angewendet. Teures Gut Gesundheit. 

Forscher egla leuchteten Licht

  • auf verschiedene Teile des Körpers und fanden heraus, dass Licht unter der Haut zu anderen Akupunkturpunkten reiste, aber es reiste nicht zu Orten, die nicht auf Akupunkturmeridiane waren. Es scheint, dass der Körper eine Art Glasfasernetzwerk enthält—wo Licht in einen Akupunkturpunkt Eintritt, durch den meridian reist und egla an anderen stellen entlang des Meridians mit einem empfindlichen photonendetektor erkannt werden kann. Dies ist eine faszinierende
  • Studie, die zeigt, wie Licht tatsächlich empfangen, verwendet und im ganzen Körper übertragen wird. Neuere Studien über Laserakupunktur haben erweiterte hirnbildgebung, sowie mehrere andere moderne Protokolle zur Messung verschiedener physiologischer Wirkungen auf den Körper enthalten. egla Diese Studien zeigen, dass Laserakupunktur physiologische Wirkungen hat, nicht nur lokal,

sondern auch im Gehirn, ähnlich wie egla nadelakupunktur. Laser auf Harnblase 67 zeigt zum Beispiel messbare Wirkungen im Gehirn. Die Effekte wurden erst beim einschalten des Lasers erkannt. Als der laser ausgeschaltet wurde, wurden keine Effekte erkannt. Mehrere veröffentlichte Studien haben gute Effekte der Laserakupunktur egla für die folgenden Bedingungen gezeigt: Schluckauf, Bettnässen, Gewichtsverlust, postoperative übelkeit und Erbrechen, egla Schmerzkontrolle, chirurgische Anästhesie, zahnanästhesie, Karpaltunnelsyndrom, trockene Augen und schlaganfallbedingte Lähmung.

Offensichtlich, da mehr Studien durchgeführt werden, werden mehr Informationen gefunden. All diese Beweise sind eine gute Nachricht für uns als Akupunkteure. Vorteile für die Verwendung von Lasern Vielleicht ist der größte Vorteil der Laserakupunktur, dass Sie völlig schmerzlos ist. Dies ist ein guter Weg, um Patienten in Ihre Klinik zu locken, die nadelphobie haben können. Die meisten Patienten fühlen während der Laserakupunktur überhaupt nichts. Gelegentlich höre ich von Patienten, die etwas fühlen, aber es ist nicht etwas, das Sie wirklich gut beschreiben können. Ich glaube, Sie fühlen eine energetische Veränderung in Ihrem Körper. Einige beschreiben sogar ein energetisches Gefühl, das sich entlang des zu behandelnden

Meridians biologische ausbreitet Sie

  • haben bereits den harten Teil getan, indem Sie diagnostizieren und entscheiden, welche Punkte zu verwenden. Mit der Laserbehandlung Leuchten Sie den Punkt je nach Leistung und Leistung Ihres Lasers einfach für einige Sekunden auf und bewegen sich dann zum nächsten Punkt. Es ist schnell und einfach. Wir sprechen von Sekunden biologischeim Vergleich zur nadelhaltezeit, die 20 bis 30 Minuten betragen kann. Weil Sie die Haut nicht brechen—es besteht kein Infektionsrisiko.
  • Vor ein paar Sommern meldete ich mich freiwillig in einem Sommercamp für krebskranke Kinder. Die Organisation hatte Bedenken über die rechtlichen Fragen bei der Behandlung von Kindern mit Nadeln beteiligt, so statt ich Laser und erlebte tolle Ergebnisse. Laser-Akupunktur ist auch wirksam und oft so effektiv wie Nadel-Akupunktur für eine Vielzahl von Problemen gezeigt. Die Wirksamkeit wird erhöht, weil biologische

Laserakupunktur Ihnen erlaubt, biologische Punkte zu behandeln, die Sie sonst vielleicht nicht behandeln können, aufgrund des Alters des Patienten, der Empfindlichkeit oder der Angst. Eine Reihe von Praktizierenden (abhängig von der Legalität in Ihrem Zustand) trainieren tatsächlich Patienten während der Zwischenzeit zwischen den besuchen, indem Sie Sie mit einem Diagramm der empfohlenen Punkte nach Hause schicken und Ihnen anweisen/Ihnen helfen, einen richtigen biologische laser zu erhalten. Dies ist besonders wirksam bei chronisch-Schmerz-Patienten. Bewegung im Kanal zwischen den Behandlungen zu halten hilft chronisch-Schmerz-Patienten schneller zu heilen. Wie man Laserakupunktur Durchführt Der schwierigste Teil ist die

Entscheidung, die richtigen Punkte zu behandeln und zu wissen ,die richtige Art von laser zu verwenden (die wir weiter unten diskutieren). Jeder Punkt auf dem Körper kann mit laser behandelt werden, außer für die in der Nähe der Augen. Auch wenn Ihr patient eine Wunde oder eine Verletzung hat, können Sie Laserlicht auf diesen biologische Bereich ohne Kontraindikation Leuchten. Abhängig von der Leistung und Art des Lasers, die Sie verwenden, werden Sie in der Regel für etwa 15-60 Sekunden pro Punkt behandeln. Die meisten Praktiker berichten von guten behandlungseffekten in 10-15 Sekunden, abhängig von der Art des verwendeten Lasers. Punkte, die tiefere Nadeln erfordern, wie die Beine und Oberkörper, können längere Behandlungszeiten benötigen. Ohren, Hände biologische und Füße benötigen weniger Behandlungszeit. Sicherheitsüberlegungen Einige Laser erfordern die

Verwendung von therapy Schutzbrillen

  • Viele Laser, die in der Akupunktur verwendet werden, brauchen keine Brille, weil Sie Klasse IIIa Laser sind. Diese gelten als augensicher, da der blinzelnreflex schnell genug ist, um Schäden an der Netzhaut zu verhindern. Hochleistungslaser (Klasse IIIb) benötigen Schutzbrillen sowohl für den Praktiker als auch für den Patienten. Unabhängig von der Art des Lasers, den Sie verwenden, sollte es nie um die Augen verwendet werden. Auch mit einem Laser der Klasse IIIa sollten Sie therapy niemals direkt auf den Strahl oder sogar auf den Punkt auf der Haut starren. In der Tat, wenn die Haut intakt ist, ist es eine gute Idee,
  • die Spitze des Lasers tatsächlich berühren die Haut Lichtstreuung oder Lichtreflexion zu minimieren—was die Möglichkeit eines reflektierenden Strahls verursacht Schäden am Auge verringert. Da Laser gezeigt wurden, um Zellwachstum und Reparatur zu stimulieren, ist es keine gute Idee zu behandeln, wo Sie nicht Zellwachstum wollen. Sie wollen zum Beispiel niemanden an Hautkrebs erkranken lassen. Die Richtige therapy

Ausrüstung Laser können im Preis von unter $100 bis über $10.000 reichen. Es ist wichtig, die Ausrüstung zu verstehen, die Sie verwenden, damit Sie die besten Ergebnisse erhalten. Was wirklich zählt, ist die Ausgabe. Das Licht, das der laser erzeugt, entscheidet über das Ergebnis. Verwenden Sie den laser nur zur Behandlung von therapy Akupunkturpunkten? Planen Sie, weite Bereiche oder Zustände (Gelenke, Entzündungen, Schmerzen usw.) zu behandeln?)? Jedes dieser Szenarien würde unterschiedliche laserfähigkeiten erfordern. Ich werde mich speziell auf die Aktivierung von Akupunkturpunkten konzentrieren, um qi und Blut in den Kanälen zu bewegen. Hier sind therapy einige Begriffe zu beachten: Wellenlänge: dies bezieht sich auf die Farbe des Lasers und wird in Nanometern (nm) gemessen. Auf der Höhe therapy

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.